Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bericht: Vorerst keine Steuer auf E-Zigaretten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bericht: Vorerst keine Steuer auf E-Zigaretten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 12.01.2018
Berlin

Eine Besteuerung der zunehmend beliebten E-Zigaretten ist nach einem Medienbericht nicht in Sicht. Die EU-Kommission wolle sich gegen die EU-weite Einführung einer Steuer auf die Flüssigkeit aussprechen, die in den elektronischen Zigaretten erhitzt und von Nutzern inhaliert wird, wie unter anderem die „Stuttgarter Nachrichten“ berichten. Sie berufen sich auf einen Bericht, den die Brüsseler Behörde heute vorstellen will. Die EU-Kommission hält die Zeit für einen Steuervorschlag demnach für noch nicht gekommen. Zudem herrsche zu wenig Klarheit darüber, wie schädlich das Dampfen sei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur Vorbeugung der sich in Osteuropa ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest fordert der Bauernverband den Abschuss von 70 Prozent der Wildschweine in Deutschland.

12.01.2018

Die Unterhändler von Union und SPD ringen um ein tragfähiges Gesamtergebnis ihrer Regierungssondierungen.

12.01.2018

Mehrere Senatoren von Demokraten und Republikanern haben nach eigener Darstellung einen Kompromiss in der Einwanderungspolitik der USA gefunden.

12.01.2018