Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berichte: Bundeswehr soll fünf neue Korvetten bekommen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berichte: Bundeswehr soll fünf neue Korvetten bekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 14.10.2016
Anzeige
Berlin

Angesichts neuer Aufgaben soll die Bundeswehr kurzfristig fünf neue Korvetten im Wert von 1,5 Milliarden Euro erhalten. Das berichten die „Süddeutsche Zeitung“ und die „Welt am Sonntag“ übereinstimmend. Die Deutsche Marine sei mit ihren Einheiten und Besatzungen nach Jahren des Abbaus in den laufenden Einsätzen wie beispielsweise am Horn von Afrika oder im Libanon gebunden, zitieren die beiden Zeitungen die Haushaltspolitiker Johannes Kahrs und Eckhard Rehberg. Um neuen sicherheitspolitischen Herausforderungen nachzukommen, beabsichtige die Koalition deshalb die Ersatzbeschaffung von fünf neuen Korvetten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Endlich gibt es eine passende Antwort auf Donald Trump. Sie kommt weder von Hillary Clinton noch von einem anderen Politiker. Es ist Michelle Obama, die dem Geschäftsmann ein leidenschaftliches „Genug ist genug“ entgegen schleudert.

14.10.2016

Neue Hürde für den EU-Handelspakt Ceta mit Kanada: Das Parlament der belgischen Region Wallonie verweigerte der Regierung des EU-Lands das nötige Mandat, das umstrittene ...

14.10.2016

Deutschland und Österreich werden dem EU-Freihandelsabkommen mit Kanada wohl zustimmen, das ist inzwischen klar. Aber das war noch nicht der letzte Stolperstein für den umstrittenen Vertrag.

16.10.2016
Anzeige