Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berichte: Kommunikationschef Scaramucci räumt Posten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berichte: Kommunikationschef Scaramucci räumt Posten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 31.07.2017
Anzeige
Washington

Das ging schnell: US-Präsident Donald Trumps erst vor wenigen Tagen ernannter Kommunikationschef Anthony Scaramucci räumt diesen Posten im Weißen Haus wieder. Das berichten unter anderem die „New York Times“ und „Politico“. Es war zunächst unklar, ob Scaramucci einen anderen Job in der Regierungszentrale erhalten solle. Den Angaben zufolge entließ Trump Scaramucci auf Druck seines neuen Stabschefs John Kelly. Der Sender ABC News berichtete dagegen, Scaramucci habe seinen Rücktritt angeboten. Kelly war erst heute vereidigt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Personalkarussell im Weißen Haus dreht sich immer schneller: Jetzt flog der vorgeblich neue starke Mann, Kommunikationsdirektor Anthony Scaramucci, wieder von dem Stuhl, auf den ihn Präsident Donald Trump erst vor elf Tagen gesetzt hatte.

31.07.2017

Der erst vor wenigen Tagen ernannte Kommunikationschef von US-Präsident Donald Trump, Anthony Scaramucci, räumt diesen Posten im Weißen Haus.

31.07.2017

Das spanische Verfassungsgericht hat dem in Katalonien geplanten Unabhängigkeitsreferendum einen Riegel vorgeschoben. Die Richter setzten am Montag in Madrid eine erst vergangene Woche vom katalanischen Regionalparlament beschlossene Reform wieder außer Kraft.

31.07.2017
Anzeige