Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berichte: Trump nominiert Ex-Gouverneur für letzten Kabinettsposten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berichte: Trump nominiert Ex-Gouverneur für letzten Kabinettsposten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 19.01.2017
Anzeige
New York

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat Medienberichten zufolge seinen letzten noch offenen Kabinettsposten besetzt. Kurz vor seiner Amtseinführung entschied er sich für Sonny Perdue, den ehemaligen Gouverneur von Georgia, als neuen Agrarminister, wie US-Medien übereinstimmend unter Berufung auf Quellen in Trumps Übergangsteam berichteten.Der 70-jährige Perdue war früher Demokrat, wechselte aber die Parteizugehörigkeit und regierte den südöstlichen Bundesstaat von 2003 bis 2011 als Republikaner. Die Nominierten müssen allerdings alle noch vom Senat bestätigt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nato wird nach Angaben ihres Generalsekretärs Jens Stoltenberg immer öfter zum Ziel von Cyberangriffen.

19.01.2017

Letzter Tag vor der Machtübergabe im Weißen Haus: Mit einer Kranzniederlegung auf dem Soldatenfriedhof in Arlington und dem Besuch von Konzerten und Festen stimmt ...

19.01.2017

Im Gespräch mit RND-Redakteur Dieter Wonka fordert SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann auch, bestimmte Gruppen innerhalb der AfD durch den Verfassungsschutz überwachen zu lassen – genauso wie den AfD-Mann Björn Höcke.

19.01.2017
Anzeige