Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berlin mahnt erfolglos Informationen zu Internetüberwachung an
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berlin mahnt erfolglos Informationen zu Internetüberwachung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 26.06.2013
Anzeige
Berlin

Die deutsche Justizministerin bat inzwischen ihre britischen Amtskollegen um Auskunft, ob auch Deutsche abgehört wurden. Im Bundestag forderten Linke und Grüne drastischere Schritte der Regierung. Ebenso wie Datenschützer verlangen sie internationale Regeln, um die Überwachung einzudämmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Rentenversicherung zeichnet sich Anfang 2014 die dritte Beitragsermäßigung in Folge ab. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur sind die Rentenkassen wegen der guten Beschäftigungslage so gefüllt, dass es Spielräume für eine Senkung des Beitragssatzes gibt.

27.06.2013

Der US-Geheimdienstexperte Edward Snowden sitzt nach seiner Flucht aus Hongkong weiter im Transitbereich des größten Moskauer Flughafens fest - allerdings ohne gültige Papiere.

26.06.2013

Die gewaltigen Rohstoffe bescheren der Mongolei seit Jahren hohe Wachstumsraten. Trotzdem leben viele Bürger in Armut, und Korruption hemmt den Aufstieg. Große Aufgaben für den künftigen Präsidenten.

26.06.2013
Anzeige