Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berliner SPD beginnt am Mittwoch Sondierungsgespräche mit der CDU
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berliner SPD beginnt am Mittwoch Sondierungsgespräche mit der CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:22 20.09.2016
Anzeige
Berlin

Drei Tage nach der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus wird die Berliner SPD morgen mit ihrem bisherigen Koalitionspartner CDU die ersten Sondierungsgespräche führen. Berlins Regierender Bürgermeister, SPD-Chef Michael Müller, hat die CDU für 11.00 Uhr ins Rote Rathaus geladen, wie die CDU bestätigte. Allerdings hatte Müller bereits vor der Wahl angekündigt, dass er keine inhaltliche Basis für eine Fortsetzung der schwarz-roten Koalition sehe. Am realistischsten gilt ein rot-rot-grünes Bündnis. Zweierkoalitionen sind nach dem Berliner Ergebnis ausgeschlossen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im unionsinternen Streit über eine Obergrenze für Flüchtlinge könnte sich eine Lösung abzeichnen.

20.09.2016

Nach zähen Kontroversen hat SPD-Chef Gabriel die Zustimmung der Partei für seinen Ceta-Kurs errungen. Doch die SPD-Linke hält sich ein Nein zu Ceta weiter offen.

20.09.2016

Nach dem Brand im Flüchtlingslager „Moria“ spitzt sich die Lage auf der griechischen Insel Lesbos zu.

20.09.2016
Anzeige