Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berlusconi muss operiert werden - künstliche Herzklappe
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berlusconi muss operiert werden - künstliche Herzklappe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 09.06.2016
Anzeige
Mailand

Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi muss sich einer Herzoperation unterziehen. Der 79-Jährige benötige dringend eine künstliche Herzklappe, sagte sein Arzt in Mailand Journalisten. Berlusconi war am Dienstag in ein Mailänder Krankenhaus gebracht worden, nachdem er über Herzprobleme geklagt hatte. Sein Zustand sei zu diesem Zeitpunkt sehr ernst gewesen und er habe in Lebensgefahr geschwebt, sagte Zangrillo. Der Eingriff soll in der kommenden Woche erfolgen und etwa vier Stunden dauern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pöbeleien gegen Ausländer, Anschläge auf Asylunterkünfte, Übergriffe gegen Flüchtlinge - und Behörden, die rassistische Taten verkennen: Die Organisation Amnesty International sieht große Missstände in Deutschland und fordert den Staat eindringlich zum Handeln auf.

10.06.2016

Der Übergang über den Brenner ist für Güterverkehr und Urlauber die wichtigste Transitroute von Deutschland nach Italien. Wien behält sich dort Grenzkontrollen vor - und ignoriert mit CSU-Unterstützung den Druck der Bundeskanzlerin.

10.06.2016

Bundestagspräsident Norbert Lammert und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz haben die Angriffe des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan auf türkischstämmige Abgeordnete zurückgewiesen.

09.06.2016
Anzeige