Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Berlusconi will Wirtschaftsminister werden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Berlusconi will Wirtschaftsminister werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 08.01.2013

Nach dem Rücktritt des parteilosen Ministerpräsidenten Mario Monti wählt Italien Ende Februar ein neues Parlament. Monti hatte für seinen Reformkurs die Unterstützung der Europäischen Union, verlor im Parlament aber die nötige Unterstützung der PdL und der Lega Nord.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben sich getrennt. Der Anwalt der Eheleute sagte der dpa, das Paar habe sich am Wochenende einvernehmlich räumlich getrennt.

08.01.2013

Rom (dpa) - Silvio Berlusconi will als Wirtschaftsminister in die italienische Regierung zurückkehren. Der skandalumwitterte frühere Ministerpräsident und seine Partei PdL haben dazu ein Bündnis mit der norditalienischen Regionalpartei Lega Nord geschlossen.

08.01.2013

Nordrhein-Westfalens FDP-Chef Christian Lindner will sich an der internen Debatte über Parteichef Philipp Rösler nicht beteiligen. Die FDP müsse sich nun den Sachfragen zuwenden, um bei der Landtagswahl in Niedersachsen am 20. Januar erfolgreich zu sein, sagte Lindner in Düsseldorf.

08.01.2013