Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Bild“: Lammert erwartet Neuwahl und Rückzug von Merkel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Bild“: Lammert erwartet Neuwahl und Rückzug von Merkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 20.12.2017
Berlin

Ex-Bundestagspräsident Norbert Lammert geht nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung von einem Scheitern der Verhandlungen für eine große Koalition aus. Wie die Zeitung berichtet, habe der CDU-Politiker und Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung im kleinen Kreis die Prognose ausgegeben, es werde eine vorgezogene Neuwahl geben ohne eine erneute Kandidatur von Kanzlerin Angela Merkel. Er rechne mit einer schwarz-grünen Koalition.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben ihre Verhandlungen über Möglichkeiten einer Regierungsbildung fortgesetzt.

20.12.2017

US-Präsident Donald Trump hat erfreut auf die Verabschiedung der Steuerreform im US-Senat reagiert.

20.12.2017

Mit einer knappen Mehrheit hat der US-Senat die umstrittene Steuerreform der Republikaner verabschiedet. Bevor das Gesetz unterzeichnet werden kann, muss nun noch das Repräsentantenhaus über die Vorlage abstimmen.

20.12.2017