Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Bild“: SPD will Wahlrecht ab 16 Jahren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Bild“: SPD will Wahlrecht ab 16 Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:32 18.05.2017
Anzeige
Berlin

Die Sozialdemokraten wollen nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung das Wahlalter für Bundestagswahlen auf 16 Jahre herabsetzen. Dazu zitierte das Blatt aus dem Leitantrag zum SPD-Bundesparteitag: „Wir wollen das Wahlalter bei Bundestagswahlen auf 16 Jahre absenken.“ Dadurch könnten sich junge Menschen „früher politisch beteiligen“. Wie es weiter heißt, wären bei einer Senkung des Wahlalters bei einer möglichen Bundestagswahl 2021 zusätzlich 1,5 Millionen Jugendliche wahlberechtigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Premierministerin Theresa May will die Zuwanderung von Nicht-EU-Ausländern nach Großbritannien finanziell unattraktiver machen.

18.05.2017

Trotz einer unabhängigen Untersuchung der Russland-Affäre fühlt sich US-Präsident Donald Trump auf der sicheren Seite.

18.05.2017

Wie viel Alkohol Deutschlands Jugendliche trinken, darüber informiert heute die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Berlin gemeinsam mit der Drogenbeauftragten des Bundes, Marlene Mortler.

18.05.2017
Anzeige