Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Björn Höcke darf vorerst in der AfD bleiben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Björn Höcke darf vorerst in der AfD bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 08.01.2018
Anzeige
Berlin

Der Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke muss vorerst nicht mit seinem Ausschluss aus der AfD rechnen. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen erfuhr, hat das Thüringer Landesschiedsgericht in der vergangenen Woche den Antrag des Bundesvorstandes abgelehnt, Höckes Mitgliedschaft wegen seiner umstrittenen Dresdner Rede vom Januar 2017 zu beenden. Ein schriftliches Urteil liege allerdings noch nicht vor, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Darf man dem türkischen Außenminister derzeit so viel Gastfreundschaft zukommen lassen? Der Grünen-Chef Cem Özdemir kritisiert das Verhalten von Außenminister Sigmar Gabriel. Der hatte seinen türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu zu sich nach Hause zum Tee eingeladen. Das Foto ging um die Welt.

08.01.2018

Die Menschen in Deutschland vertrauen auf politischer Ebene einer Umfrage zufolge zurzeit am ehesten dem Bundespräsidenten.

08.01.2018

Der britische Nordirland-Minister James Brokenshire ist Medienberichten zufolge aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Das berichtete unter anderen die BBC.

08.01.2018
Anzeige