Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bouffier optimistisch bei Jamaika-Sondierungen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bouffier optimistisch bei Jamaika-Sondierungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 07.11.2017
Brüssel

CDU-Bundesvize Volker Bouffier sieht die Jamaika-Sondierungen von Union, FDP und Grünen auf einem guten Weg.  Er gehe davon aus, „dass wir in dieser Woche noch ein ganzes Stück weiterkommen“, sagte der hessische Ministerpräsident in Brüssel der Deutschen Presse-Agentur. Bouffier verwehrte sich gegen vermeintlich einfache Lösungen bei den Sondierungen, zeigte sich aber optimistisch. „Die Fortschritte sind besser, als man glaubt“, urteilte er. Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisierte auch Bouffier öffentliche Debatten über eine mögliche Neuwahl.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb nur einer Woche geraten vier britische Kabinettsmitglieder in Bedrängnis. Premierministerin Theresa May versucht nach dem Rücktritt ihres Verteidigungsministers den Laden zusammenzuhalten.

07.11.2017

In Japan fabuliert er über militärische Stärke, in Südkorea redet er von friedlichen Lösungen. Jeder bekommt das, was Trump glaubt von ihm hören zu wollen. Zur Lösung der Koreakrise wird er kaum beitragen.

07.11.2017

Blamage für die USA: Syrien tritt als vorletztes Land dem Pariser Klimaabkommen bei. Washington ist als einziges Land außen vor.

07.11.2017