Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Brexit-Machtkampf in London: Die Ruhe vor dem nächsten Sturm?
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Brexit-Machtkampf in London: Die Ruhe vor dem nächsten Sturm?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 10.07.2018
London

Nach einem turbulenten Tag mit mehreren Ministerrücktritten ist bei der Regierung in London heute etwas Ruhe eingekehrt. Doch mit Spannung wurde darauf gewartet, ob sich Ex-Außenminister Boris Johnson noch einmal zu Wort melden würde. Wird er Premierministerin Theresa May noch einmal herausfordern? Mit einer Misstrauensabstimmung gegen May wurde zunächst aber nicht mehr gerechnet. Demonstrativ postete die Premierministerin auf Twitter ein Gruppenfoto vom Kabinettstisch mit vielen lächelnden Gesichtern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trump hat schon vieles kaputt gemacht, was lange als gewiss galt. Vor dem Nato-Gipfel an diesem Mittwoch werden auch unter Bündnispartnern düsterste Szenarien nicht mehr ausgeschlossen. Spaltet Trump auch das mächtigste Militärbündnis der Welt?

10.07.2018

Nach einem turbulenten Tag mit mehreren Ministerrücktritten hat die britische Premierministerin Theresa May ihr neues Kabinett um sich versammelt.

10.07.2018

Mit mehr Zwang, Sanktionen und Kontrolle will Bundesinnenminister Horst Seehofer in Deutschland eine „Asylwende“ einläuten - auch wenn das neuen Streit in der Koalition bedeuten könnte.

10.07.2018