Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Brinkhaus: „Kein großer Unterschied“ zu Kauder
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Brinkhaus: „Kein großer Unterschied“ zu Kauder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 25.09.2018
Berlin

Der neue Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus sieht nach eigenen Worten „keinen großen Unterschied“ zwischen sich und seinem Vorgänger Volker Kauder. „Deswegen ist das auch kein großes Drama“, sagte er am Abend im „heute journal“ des ZDF mit Blick auf Kauders Abwahl nach 13 Jahren im Amt. „Mittelfristig ist das eine Stärkung der Regierung und der Fraktion.“ Zur Forderung der FDP, Bundeskanzlerin Angela Merkel solle nun die Vertrauensfrage stellen, sagte Brinkhaus, das sei „Blödsinn“. Die Unionsfraktion hatte Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt - gegen den Willen Merkels.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschland und Saudi-Arabien haben ihre diplomatische Krise nach zehn Monaten beigelegt.

25.09.2018

Immer mehr deutet darauf hin, dass es zu einem zweiten Brexit-Referendum kommen könnte. Die Labour-Partei hält sich bei ihrem Parteitag in Liverpool alle Optionen offen. Eine Abkehr vom Brexit scheint nicht mehr unmöglich zu sein.

25.09.2018

Der vergiftete Pussy-Riot-Aktivist hat sich erstmals persönlich zu Wort gemeldet. Bei Twitter schrieb Pjotr Wersilow, er sei erst seit drei Tagen wieder bei Bewusstsein. An die zwölf Tage davor könne er sich nicht erinnern.

25.09.2018