Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Britische Konservative und DUP grundsätzlich einig
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Britische Konservative und DUP grundsätzlich einig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 11.06.2017
London

Die konservative Partei der britischen Premierministerin Theresa May hat sich mit der nordirischen Partei DUP im Grundsatz auf ein Regierungsbündnis verständigt. Wie die Agentur PA am Abend unter Berufung auf das Büro von May weiter berichtete, sollen Details der Vereinbarung auf einer Kabinettssitzung am Montag besprochen werden. Die angeschlagene Premierministerin ist auf eine Unterstützung der DUP im Unterhaus angewiesen. Theresa May hatte die vorgezogene Neuwahl mit dem Ziel ausgerufen, ihre Regierungsmehrheit zu verbreitern. Stattdessen verloren die Konservativen aber ihre absolute Mehrheit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut einen Monat nach dem Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentenwahl stimmen die Franzosen heute über ihre Nationalversammlungg ab.

11.06.2017

Terrormiliz Islamischer Staat (IS) Offiziell haben sich alle wichtigen Staaten den Kampf gegen die Dschihadisten auf die Fahnen geschrieben.

10.06.2017

Auf ihrer Mexiko-Reise hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel auch mit Menschenrechtlern und Journalisten getroffen.

10.06.2017