Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Britische Regierung berät über Brexit-Fahrplan
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Britische Regierung berät über Brexit-Fahrplan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 31.08.2016
Anzeige
London

Die britische Premierministerin Theresa May ruft heute ihr Kabinett zusammen, um auf der ersten Sitzung nach der Sommerpause über einen Fahrplan für die Brexit-Verhandlungen zu beraten. Innerhalb der Regierung ist Medienberichten zufolge heftig umstritten, ob Großbritannien den Zugang zum EU-Binnenmarkt aufgeben sollte, um die Arbeitnehmerfreizügigkeit einschränken zu können. Dafür sollen sich der Brexit-Minister David Davis und Handelsminister Liam Fox ausgesprochen haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat deutsche Fehler in der Flüchtlingspolitik in der Vergangenheit eingeräumt.

31.08.2016

Ein Bündnis gegen das Freihandelsabkommen Ceta reicht heute eine Bürgerklage beim Bundesverfassungsgericht ein. Mehr als 125 000 Menschen haben sich angeschlossen.

31.08.2016

Ein Bündnis gegen das Freihandelsabkommen Ceta reicht heute die bisher größte Bürgerklage beim Bundesverfassungsgericht ein. Mehr als 125 000 Menschen haben sich angeschlossen.

31.08.2016
Anzeige