Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Brückenbauer: Gauck besucht deutsche Minderheit in Belgien
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Brückenbauer: Gauck besucht deutsche Minderheit in Belgien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 10.03.2016
Anzeige
Lüttich

Bundespräsident Joachim Gauck hat zum Abschluss seines Staatsbesuchs in Belgien den Beitrag der deutsch-belgischen Grenzregion für den europäischen Einigungsprozess gewürdigt. „Gerade in solchen Zeiten, wo Ängste wabern, brauchen wir Brückenbauer“, sagte Gauck im ostbelgischen Eupen. Den Tendenzen einer Renationalisierung müsse widerstanden werden. In der belgisch-niederländisch-deutschen Grenzregion Euregio Maas-Rhein leben rund vier Millionen Menschen. Die deutschsprachige Gemeinschaft um die Stadt Eupen hat knapp 80 000 Einwohner.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein offener Machtkampf ist an der Spitze der Nord-AfD entbrannt. „Der Landesvorstand in Schleswig-Holstein ist zerstritten“, sagte der Landesvorsitzende Thomas Thomsen der Deutschen Presse-Agentur.

11.03.2016

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage hat die Türkei eine größere Zahl Migranten aus Griechenland zurückgenommen.

10.03.2016

Nach der Schließung der Balkanroute wollen EU-Staaten Flüchtlinge daran hindern, auf andere Routen auszuweichen.

10.03.2016
Anzeige