Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Brüderle zu CSU: Keine „Schnüffelei“ durch Vorratsdatenspeicherung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Brüderle zu CSU: Keine „Schnüffelei“ durch Vorratsdatenspeicherung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 08.01.2013
Anzeige
Berlin

Der Bürger dürfe nicht unter Generalverdacht gestellt werden. Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger habe einen Vorschlag gemacht, der zwischen Freiheit des Einzelnen und Sicherheit eine Balance schaffe. Die CSU besteht auf der Speicherung von Computer- oder Telefondaten ohne Anlass im Kampf gegen die Kriminalität.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wirtschaftskrise hat die Arbeitslosigkeit in der Eurozone auf einen neuen Rekord getrieben. Im November waren in den 17 Ländern mit der Gemeinschaftswährung 18,8 Millionen Menschen ohne Beschäftigung.

08.01.2013

Der Landesvorsitzende der schleswig-holsteinischen CDU, Jost de Jager, tritt zurück. Der 47-Jährige bestätigte der Nachrichtenagentur dpa, dass er sein Amt aufgibt.

08.01.2013

Der griechische Ministerpräsident Antonis Samaras sieht Fortschritte bei der Sanierung des Euro-Krisenlandes. Er sehe das Glas halbvoll, sagte Samaras in Berlin.

08.01.2013
Anzeige