Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Brüssel klagt gegen deutsche Pkw-Maut
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Brüssel klagt gegen deutsche Pkw-Maut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 29.09.2016
Anzeige
Brüssel

Den zähen Streit um die deutsche Pkw-Maut soll nun der Europäische Gerichtshof entscheiden. Die geplante Abgabe stelle eine Diskriminierung ausländischer Autofahrer dar, erklärte die EU-Kommission. Sie habe daher beschlossen, vor den EuGH zu ziehen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt begrüßte, dass damit bald Klarheit herrschen werde. Die EU-Kommission hatte im Juni 2015 ein Verfahren wegen Verletzung von EU-Recht eingeleitet. Aus ihrer Sicht werden Ausländer durch die Maut benachteiligt, weil allein Inländer im Gegenzug bei der Kfz-Steuer entlastet würden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die jugendliche IS-Sympathisantin Safia S. muss sich nach einer Messerattacke auf einen Polizisten in Hannover ab 20. Oktober vor Gericht verantworten. Das teilte das Oberlandesgericht Celle mit.

29.09.2016

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas wird nach israelischen Angaben bei dem Begräbnis des Altpräsidenten Schimon Peres am Freitag erwartet.

29.09.2016

Eigentlich geht es um Kommunalpolitik. Nach Mobbingvorwürfen gegen CDU-Generalsekretär Peter Tauber bekommt ein Kreisparteitag in Hessen nun bundespolitische Brisanz.

30.09.2016
Anzeige