Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bsirske: Jamaika muss Antworten auf soziale Herausforderungen geben
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bsirske: Jamaika muss Antworten auf soziale Herausforderungen geben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 20.10.2017
Anzeige
Berlin

Vor dem Start der Sondierungsgespräche von Union, FDP und Grünen über eine Jamaika-Koalition fordert Verdi-Chef Frank Bsirske Antworten auf die sozialen Herausforderungen im Land. Die möglichen Koalitionäre sollten die Botschaft ernst nehmen, die im Ergebnis der Bundestagswahl stecke. „Die Botschaft war, dass es eine untergründige Sorge um die Zukunft in dieser Gesellschaft gibt“, sagte Bsirske der dpa. Heute kommen CDU, CSU, FDP und Grüne erstmals in großer Runde zusammen, um Möglichkeiten einer Koalition dpa auszuloten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es kann losgehen. Knapp vier Wochen nach der Bundestagswahl starten Union, FDP und Grüne in gemeinsame Sondierungen für eine mögliche Jamaika-Koalition. Themen und Reihenfolge zeichnen sich bereits ab.

20.10.2017

Die Europäische Union will die Finanzhilfen zur Vorbereitung eines Beitritts der Türkei kürzen. Darauf habe sich der EU-Gipfel geeinigt, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am frühen Morgen.

20.10.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel glaubt nach eigenem Bekunden fest an einen Erfolg der Brexit-Verhandlungen.

20.10.2017
Anzeige