Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundespräsident startet eigenen Auftritt bei Facebook
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundespräsident startet eigenen Auftritt bei Facebook
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 11.06.2017
Anzeige
Berlin

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will mit den Bürgern künftig auch direkt über soziale Medien kommunizieren. Morgen soll dafür sein Facebook-Auftritt starten, wie das Präsidialamt mitteilte. Anlass ist Steinmeiers dritter Antrittsbesuch in einem Bundesland morgen in Hessen. Bereits nach seiner Wahl im Februar hatte er angekündigt, auch soziale Medien zu nutzen, um vor allem mit jungen Menschen zu diskutieren. Um den neuen Account soll sich ein Social-Media-Team kümmern, aber Steinmeier werde sich auch persönlich äußern, was dann kenntlich gemacht werde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Klimaschutz in den USA geht auch ohne US-Präsident Donald Trump. Kalifornien ist schon lange Vorreiter, nun wollen die Bundesregierung und der Westküstenstaat ihre Kooperation weiter ausbauen. Verkündet wird das ausgerechnet auf US-Boden.

11.06.2017

Die Parlamentswahl in Frankreich hat schleppend begonnen. Im ersten Wahlgang gaben bis zum Mittag 19,2 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimmen ab, wie das Innenministerium bekanntgab.

11.06.2017

Die vom Bundesinnenminister erneut angestoßene Debatte über die Leitkultur stößt bei der türkischen Gemeinde auf Ablehnung. Benötigt würden stattdessen ganz andere Dinge.

11.06.2017
Anzeige