Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundesrat: Kaffeefahrer vor Abzocke schützen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundesrat: Kaffeefahrer vor Abzocke schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 15.12.2017
Anzeige
Berlin

Vor allem ältere Menschen sollen nach dem Willen des Bundesrates bei Kaffeefahrten besser vor Abzocke geschützt werden. Die Länderkammer beschloss in seiner letzten Sitzung vor Weihnachten, einen Gesetzentwurf in den Bundestag einzubringen, der Verkaufsverbote und höhere Bußgelder vorsieht. Nicht mehr angepriesen werden sollen demnach Nahrungsergänzungsmittel, Finanzprodukte, Pauschalreisen und Medizinprodukte wie etwa auch Heizdecken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann fordert Kontrollen an allen deutschen Außengrenzen.

15.12.2017

Die SPD sagt ja zu Sondierungen mit der Union über eine neue Regierung. Die Kanzlerin ist erfreut. Und drückt ein wenig aufs Tempo.

15.12.2017

Kanzlerin Angela Merkel hat der SPD-Forderung nach Einführung einer sogenannten Bürgerversicherung eine klare Absage erteilt.

15.12.2017
Anzeige