Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundesrat billigt Flüchtlingsausweis
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundesrat billigt Flüchtlingsausweis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 29.01.2016
Anzeige
Berlin

Der Bundesrat hat der Einführung eines einheitlichen Ausweises für alle Flüchtlinge zugestimmt. Die Länderkammer billigte ein entsprechendes Gesetz, mit dem Asylverfahren beschleunigt und Mehrfachregistrierungen verhindert werden sollen. Der Ausweis soll bis zum Sommer flächendeckend eingeführt werden. In Zukunft werden Schutzsuchende ohne Dokument keine Leistungen und kein Asylverfahren mehr bekommen. Bei der Ausstellung wird ein umfangreicher Datensatz angelegt, auf den alle zuständigen Stellen zugreifen können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass einige Diesel-Autos im Verkehr deutlich mehr Schadstoffe in die Luft pusten als bisher offiziell angegeben, ist spätestens seit dem VW-Skandal bekannt. Doch auch der Feinstaub von Silvester-Böllern ist in geballter Form schlecht für die Gesundheit.

30.01.2016

Die Bundeswehr-Drohne „Euro Hawk“ scheiterte, weil die Zulassung für den deutschen Luftraum zu teuer war. Trotzdem ist jetzt die fast baugleiche US-Schwesterdrohne „Global Hawk“ über Deutschland unterwegs - in einem speziellen Korridor.

29.01.2016

Bundesinnenminister Thomas de Maizière erwartet eine schnelle Umsetzung des Asylpakets II. Er hoffe, man könne damit nächste Woche ins Kabinett, sagte er im ARD-„Morgenmagazin“.

29.01.2016
Anzeige