Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundesregierung: „Abhören von Freunden ist inakzeptabel“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundesregierung: „Abhören von Freunden ist inakzeptabel“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 01.07.2013
Anzeige
Berlin

Wenn die Berichte stimmten, dann müsse ganz klar gesagt werden: „Abhören von Freunden, das ist inakzeptabel“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Das Auswärtige Amt teilte mit, dass der US-Botschafter in Berlin für den Nachmittag zu einem Gespräch erwartet werde. Eine förmliche „Einbestellung“ sei das aber nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Überwachungsskandal um den US-Geheimdienst NSA muss aus Sicht von Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin ernste Konsequenzen im europäisch-amerikanischen Verhältnis haben.

01.07.2013

Handy-Telefonate und mobiles Internet im Ausland werden ab heute billiger. Auf Druck der EU-Kommission müssen die Gebühren noch einmal sinken und neue Preisgrenzen eingehalten werden.

01.07.2013

Das verschuldete Belgien legt ein neues Sparpaket auf. Im Haushalt 2013 sollen weitere 750 Millionen Euro eingespart werden. Darauf einigten sich die Minister der Regierung in der Nacht.

01.07.2013
Anzeige