Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundesrepublik lagert im Schwarzwald das Grundgesetz ein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundesrepublik lagert im Schwarzwald das Grundgesetz ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 03.10.2016
Anzeige
Oberried

Zum diesjährigen Tag der Deutschen Einheit werden im Schwarzwaldberg Schauinsland in Oberried bei Freiburg erstmals sämtliche Dokumente des Grundgesetzes eingelagert. Sie wurden auf Mikrofilm gebannt und kommen heute in luftdicht verschlossenen Edelstahlfässern in den sogenannten Barbarastollen. Dieser dient der Bundesrepublik seit 1975 als zentrales Langzeitarchiv. Nach Angaben des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, das den Stollen betreibt, lagern dort mit dem Grundgesetz nun genau eine Milliarde Kopien historischer Dokumente.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Höhepunkt und Abschluss der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit werden heute die höchsten Repräsentanten des Staates in Dresden erwartet: Neben Bundespräsident ...

03.10.2016

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer nimmt am Tag der Deutschen Einheit symbolisch den Stab der Bundesratspräsidentschaft entgegen.

03.10.2016

Zur zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden werden heute zahlreiche hochrangige Politiker erwartet.

03.10.2016
Anzeige