Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundestag beschließt Schockfotos für Zigarettenverpackungen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundestag beschließt Schockfotos für Zigarettenverpackungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 25.02.2016
Anzeige
Berlin

Auf Zigarettenschachteln in Deutschland muss künftig mit großformatigen Schockfotos vor den Gefahren des Rauchens gewarnt werden. Ein Gesetz, das der Bundestagverabschiedet hat, verpflichtet die Hersteller dazu, ab Mai zwei Drittel ihrer Verpackungen für Warnbilder und aufklärende Texte zu reservieren. Gleichzeitig werden Aromen verboten, die den Tabakgeschmack überdecken. Nur für Mentholzigaretten gilt eine Übergangsfrist. Der Bundesrat muss der Reform noch zustimmen, was aber als wahrscheinlich gilt. Deutschland ist dazu verpflichtet, die Tabakrichtlinie der EU umzusetzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Australien will sein Militär wegen Terrorbedrohungen und wachsenden Spannungen im Südchinesischen Meer mit Milliardenausgaben modernisieren.

25.02.2016

Der Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, hat Angaben über 3,6 Millionen Flüchtlinge bis 2020 in Deutschland als Spekulation zurückgewiesen.

25.02.2016

Der Preisauftrieb im Euroraum hat sich Anfang des Jahres nur geringfügig verstärkt.

25.02.2016
Anzeige