Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundestag debattiert über Integrationsgesetz und Forschungspolitik
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundestag debattiert über Integrationsgesetz und Forschungspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 03.06.2016
Anzeige
Berlin

Gezielte Angebote zur Eingliederung von Flüchtlingen und mehr Strenge gegenüber „Integrationsverweigerern“: Das geplante Integrationsgesetz beschäftigt zur Stunde den Bundestag. In erster Lesung berät das Parlament über das Gesetzesvorhaben, das die Bundesregierung erst vorige Woche auf den Weg gebracht hatte - als Reaktion auf die rasant gestiegene Zahl von Flüchtlingen. In dem Gesetzespaket ist eine verbesserte Förderung für Flüchtlinge vorgesehen, vor allem beim Zugang zum Arbeitsmarkt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die griechische Küstenwache hat mehr als 250 Flüchtlinge aus den Fluten im Mittelmeer gerettet. Ihr Schiff ist rund 75 Seemeilen südlich der Insel Kreta gekentert.

03.06.2016

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hat angesichts der jüngsten Anschlagspläne auf die Düsseldorfer Innenstadt davor gewarnt, Flüchtlinge unter Generalverdacht zu stellen.

03.06.2016

Für die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat die EU mit ihrem Flüchtlingspakt mit der Türkei ihre Seele verkauft. Der Generalsekretär appelliert persönlich an die Bundeskanzlerin.

03.06.2016
Anzeige