Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundestag debattiert über Türkei
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundestag debattiert über Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 10.11.2016
Anzeige
Berlin

Der Bundestag befasst sich heute mit der Lage in der Türkei. Die jüngsten Festnahmen von Oppositionspolitikern und kritischen Journalisten werden von allen deutschen Parteien verurteilt. In der Frage, wie man darauf reagieren sollte, gehen die Meinungen aber auseinander. Um das Verhältnis zu Ankara geht es auch bei der ebenfalls anstehenden Abstimmung über die Verlängerung und Ausweitung des Bundeswehr-Einsatzes gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Denn die deutschen Piloten starten zu ihren Aufklärungsflügen über Syrien und dem Irak vom türkischen Nato-Stützpunkt Incirlik aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Erfolg Donald Trumps bei der US-Präsidentschaftswahl hat sich Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble besorgt gezeigt über die Art der politischen Auseinandersetzung - auch in Deutschland.

10.11.2016

Am Jahrestag der Pogromnacht sollen Rechtsextreme eine Karte von Berlin veröffentlicht haben, auf der sie jüdische Geschäfte und andere Einrichtungen eingezeichnet haben – verbunden mit dem Hinweis: „Juden unter uns!“

10.11.2016

Die Macht des US-Präsidenten hängt auch sehr von den Mehrheitsverhältnissen im Kongress ab. Dort bleiben die Republikaner die stärkste Kraft – und zwar in beiden Kammern. Für Wahlsieger Trump hätte es nicht besser kommen können.

09.11.2016
Anzeige