Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundestag hat Millionen Euro an Sozialbeiträgen nachgezahlt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundestag hat Millionen Euro an Sozialbeiträgen nachgezahlt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 10.08.2017
Anzeige
Berlin

Nach langem Streit über eine Scheinselbstständigkeit von Mitarbeitern des Bundestag hat das Parlament inzwischen fast 3,5 Millionen Euro an Sozialbeiträgen an die Rentenversicherung nachgezahlt. Das sagte ein Sprecher der „Süddeutschen Zeitung“. Der Bundestag hatte dem Bericht zufolge jahrelang für mehr als 100 Mitarbeiter in der Öffentlichkeitsarbeit und beim Besucherdienst keine Sozialversicherungsbeiträge bezahlt und sie damit wie Selbstständige beschäftigt, obwohl sie als Arbeitnehmer einzustufen waren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

20 Tonnen mit Fipronil belastete Eier sind nach Dänemark geliefert worden. Das teilte die dänische Behörde für Lebensmittelsicherheit mit.

10.08.2017

Die Afrika-Reise von Außenminister Sigmar Gabriel führte am Donnerstag in einen Staat, der von Hunger, Krieg und Epidemien erschüttert wird: Der Südsudan mit zwölf Millionen Einwohnern verfügt über reiche Ölvorkommen, gehört aber zu den ärmsten Staaten der Welt. Seit 2013 herrscht ein Bürgerkrieg.

10.08.2017

Warschau rodet ein Weltnaturerbe ab und heimst sich immer neue Probleme mit der EU ein. In Brüssel reagieren Politiker mittlerweile nur noch genervt auf die Rechtsverstöße aus Warschau. Die EU-Kommission könnte die Regierung um Ministerpräsidentin Beata Szydło bei weiteren Provokationen zur Kasse bitten.

10.08.2017
Anzeige