Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundestag stoppt Staatshilfen für verfassungsfeindliche Parteien
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundestag stoppt Staatshilfen für verfassungsfeindliche Parteien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 22.06.2017
Anzeige
Berlin

Der Bundestag will der rechtsextremen NPD den Geldhahn zudrehen. Das Parlament soll heute eine Grundgesetzänderung verabschieden, die verfassungsfeindliche Parteien von der staatlichen Finanzierung ausschließt. Die dafür notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit gilt als sicher. Das Bundesverfassungsgericht hatte im Januar ein NPD-Verbot abgelehnt, aber einen Ausschluss von der Parteienfinanzierung als mögliche Alternative genannt. Auf der Tagesordnung des Bundestags steht außerdem eine Ausbildungsreform bei den Pflegeberufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen wollen bei ihrem Gipfel heute in Brüssel eine gemeinsame Verteidigungspolitik der Europäischen Union vorantreiben.

22.06.2017

Die USA stufen die Attacke auf einen Polizisten am Flughafen der Stadt Flint im Bundesstaat Michigan als terroristischen Akt ein. Das gab die Bundespolizei FBI bekannt.

22.06.2017

Der Streit innerhalb der Familie des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl ist eskaliert.

21.06.2017
Anzeige