Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bundestagswahl 2013
Henstedt-Ulzburg
Der Landesvorsitzende Reimer Böge (rechts) gratulierte Gero Storjohann zum guten Abschneiden bei der Bundestagswahl. Storjohann gratulierte wiederum Böge zur Kandidatur für das Europaparlament.

Landesvorsitzender Reimer Böge kandidiert erneut für das Europaparlament.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ratzeburg

Unterlagen blieben bis nach der Wahl in der Postfiliale liegen und werden nicht berücksichtigt. Die Betroffenen erfahren nicht, dass ihre Stimme nicht zählt.

  • Kommentare
mehr
Hamburg/Kiel
Schleswig-Holsteins Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Ländliche Räume und stellvertretender Ministerpräsident: Robert Habeck (Grüne).

Der schleswig-holsteinische Umwelt- und Energieminister Robert Habeck von den Grünen hat die Strategie der Bundesspitze seiner Partei scharf kritisiert. „Wir haben skeptische Wähler mit unserer trotzigen Art für blöd erklärt“, sagte Habeck dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ zum enttäuschenden Abschneiden seiner Partei bei der Bundestagswahl.

  • Kommentare
mehr
Kiel
FDP-Präsidiumsmitglied Wolfgang Kubicki bei der Präsidiumssitzung der FDP am 23. September in Berlin.

Der Kieler FDP-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Kubicki möchte stellvertretender Bundesvorsitzender seiner Partei werden und strebt nicht den Posten des Generalsekretärs an.

  • Kommentare
mehr
Politik
Aufräumen in Grevesmühlen: Ein Mitarbeiter der Firma Mohr Design entfernt Plakate der Partei Die Linke.

Nur die CDU in Nordwestmecklenburg feiert — Liberale erleben ein Desaster. Die Linke verliert drastisch in früheren Hochburgen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck

Schulprojekt kennt die Wählerwanderungen in der Hansestadt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oststeinbek
Ab in den Kofferraum: Philipp Rösler wird nicht mehr gebraucht. Anita Klahn sammelte gestern in Bad Oldesloe die Wahlplakate der FDP ein.

Für Stormarn sitzen sieben Abgeordnete im neuen Bundestag. CDU spekuliert über Schwarz-Grün.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Schwartau/Stockelsdorf
„Ich würde mir schon eine Koalition mit den Grünen wünschen.“   Torben Suhr (CDU), Bad Schwartau

Bis auf die CDU ist mit der Bundestagswahl keiner der hiesigen Parteivertreter zufrieden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berlin
SPD-Landeschef Ralf Stegner legt die Hürde hoch.

SPD-Landeschef Ralf Stegner über die Bedingungen der SPD für eine Große Koalition, den Kanzlerkandidaten und seine eigenen Pläne.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Live-Ticker zur Bundestagswahl

Angela Merkel hat die Wahl gewonnen. Die FDP (4,7 %) und die AfD (4,8 %) schaffen den Einzug ins Parlament vermutlich nicht. In Lübeck hat SPD-Frau Gabriele Hiller-Ohm gute Chancen, wieder in den Bundestag einzuziehen.

mehr
Kiel
Die Spitzenkandidaten der Parteien, die Chancen auf den Einzug in den Bundestag haben. Obere Reihe von links nach rechts: CDU, AfD, Piraten; mittlere Reihe: Grüne, Linke; untere Reihe: FDP, SPD. Die Namen der einzelnen Kandidaten entnehmen Sie unserer Bildergalerie im Text.

Alte Haudegen und junge Hoffnungsträger drängt es im Norden in den Bundestag. Eine Rekordzahl von Stimmberechtigten entscheidet am Sonntag über Gewinner und Verlierer. Wie bei der Kommunalwahl im Mai will die CDU wieder klar vor der SPD landen.

mehr
Bad Segeberg

Mark Zielinski und sein Team sorgen dafür, dass es im Wahllokal Ihlsee-Restaurant streng demokratisch und mit rechten Dingen zugeht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Parteiencheck

Wie ist die Position der

zu ?