Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bundeswehrverband: Soldaten verlieren Vertrauen in die Politik
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bundeswehrverband: Soldaten verlieren Vertrauen in die Politik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 20.06.2016
Anzeige
Berlin

Der Bundeswehrverband schlägt angesichts der Ausrüstungslücken der Bundeswehr Alarm. Die Truppe verliere zunehmend das Vertrauen in die Politik als Ganzes, sagte Verbandschef André Wüstner der dpa. Die Schere zwischen den Anforderungen an die Bundeswehr und ihrer Ausstattung gehe immer weiter auf, statt sich zu schließen. Ankündigungen ohne eine mittelfristig ausreichende finanzielle Unterfütterung im Verteidigungshaushalt überzeugten nicht mehr. Laut einer aktuellen Bundeswehr-Studie haben nur acht Prozent der Soldaten volles Vertrauen in ihre Ausrüstung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die EU hat die Ausweitung des Marineeinsatzes gegen Menschenschlepper und Waffenschmuggler vor der Küste Libyens beschlossen.

20.06.2016

Drei Tage vor dem historischen EU-Referendum in Großbritannien ist der Wahlkampf wieder entbrannt.

20.06.2016

In einem beispiellosen Verfahren muss das höchste Gericht Österreichs klären, ob die Bundespräsidentenwahl wiederholt werden muss. Die Rechtspopulisten der FPÖ dürften mit dem Auftakt zufrieden sein.

21.06.2016
Anzeige