Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt CDU, Grüne und FDP billigen Koalitionsvertrag für Schleswig-Holstein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt CDU, Grüne und FDP billigen Koalitionsvertrag für Schleswig-Holstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 16.06.2017
Anzeige
Kiel

In Schleswig-Holstein haben CDU, Grüne und FDP den Entwurf eines Koalitionsvertrags für ein sogenanntes Jamaika-Bündnis gebilligt. Alle 36 Mitglieder der großen Verhandlungsrunde stimmten zu. „Mir fällt ein Stein vom Herzen“, sagte der voraussichtlich künftige Ministerpräsident Daniel Günther in Kiel. Am Vormittag will der CDU-Landeschef gemeinsam mit den Verhandlungsführern von Grünen und FDP die Pläne der künftigen Landesregierung und auch das Kabinett vorstellen. Offiziell unterzeichnet werden soll der Koalitionsvertrag erst am 27. Juni.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das FBI nimmt offenbar auch die geschäftlichen Beziehungen von Donald Trumps Schwiegersohn Jared Kushner unter die Lupe. Kushner soll bei einem Treffen mit dem russischen Botschafter vorgeschlagen haben, eine abhörsichere Leitung zwischen Trump-Vertrauten und dem Kreml einzurichten.

16.06.2017

Immer neue Enthüllungen sorgen im Weißen Haus für Unruhe: Neben Präsident Donald Trump untersuchen die Ermittler nun auch die Geschäfte seines Schwiegersohns und Beraters Jared Kushner. Er soll sich mit dem russischen Botschafter getroffen haben.

16.06.2017

8,5 Milliarden frische Kredite: Das überschuldete Griechenland darf auf neues Geld hoffen. Allerdings muss der Haushaltsausschuss des Bundestags die Entscheidung der Eurofinanzminister noch absegnen.

16.06.2017
Anzeige