Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt CDU-Politiker Brok: Zweifel an Kindergeldkürzung für EU-Ausländer
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt CDU-Politiker Brok: Zweifel an Kindergeldkürzung für EU-Ausländer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:54 22.02.2016
Anzeige
Bielefeld

Der CDU-Europapolitiker Elmar Brok warnt vor einer vorschnellen Kürzung der Kindergeldzahlungen an EU-Ausländer, deren Kinder in ihrem Heimatland leben. „Bevor wir das in Deutschland anstreben, sollte zunächst genau geprüft werden, ob dadurch nicht Fehlanreize zum Nachzug von Kindern gesetzt werden“. Das sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament dem Bielefelder „Westfalen-Blatt“. Kanzlerin Angela Merkel hatte sich nach dem EU-Gipfel für eine solche Anpassung des Kindergelds auch in Deutschland ausgesprochen. Auch das SPD-geführte Bundesfamilienministerium signalisierte Zustimmung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den fremdenfeindlichen Vorfällen in Clausnitz und Bautzen arbeitet die sächsische Polizei an der Strafverfolgung.

21.02.2016

Die fremdenfeindlichen Proteste vor einer Flüchtlingsunterkunft im Erzgebirgsdorf Clausnitz sind nach MDR-Recherchen vom Bruder des Einrichtungsleiters mitorganisiert worden.

21.02.2016

Der Vorwahl-Marathon in den USA zieht immer mehr an. Mit Abstand gewinnt Trump South Carolina, Clinton siegt in Nevada. Noch am Abend sagt Jeb Bush Goodbye - Konsequenz aus seinem schlechten Abschneiden.

22.02.2016
Anzeige