Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt CDU-Vize Strobl verteidigt CDU-Integrationspaket
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt CDU-Vize Strobl verteidigt CDU-Integrationspaket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 15.02.2016
Anzeige
Berlin

Der stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Thomas Strobl hat das vom Koalitionspartner SPD scharf kritisierte Integrationskonzept seiner Partei verteidigt. Ziel sei eine schnelle Integration, sagte er dem rbb-Inforadio. Hürden auf diesem Weg müssten beseitigt werden, etwa bei der Frage des Mindestlohns. Nach den Plänen, die der CDU-Bundesvorstand heute verabschieden will, sollen Asylberechtigte erst nach sechs Monaten den Mindestlohn bekommen. Die SPD hatte die Pläne als „Populismus“ und „Politik ohne Verstand“ kritisiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Israels ehemaliger Ministerpräsident Ehud Olmert hat seine Haftstrafe wegen Korruption angetreten.

15.02.2016

In Griechenland ist das zweite von fünf Registrierzentren für Migranten fertig. Das teilte die halbstaatliche Sponsor-Gesellschaft Hellenic Petroleum mit.

15.02.2016

Die Zeitung „Abwab“ will als neue bundesweite Zeitung Flüchtlingen auf Arabisch Deutschland leichter verständlich machen.

16.02.2016
Anzeige