Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt CDU in Niedersachsen laut Umfrage deutlich vor der SPD
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt CDU in Niedersachsen laut Umfrage deutlich vor der SPD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 09.08.2017
Anzeige
Hannover

Nach dem turbulenten Mehrheitswechsel im niedersächsischen Landtag können SPD und Grüne laut einer Umfrage nicht darauf hoffen, nach der Neuwahl Mitte Oktober erneut die Regierung zu stellen. Wäre am Sonntag Wahl, käme laut einer Insa-Umfrage für die „Bild“-Zeitung die CDU auf 40 Prozent. Für die SPD würden 28 Prozent, für die Grünen und die FDP je 9 Prozent der Wähler stimmen. In den neuen Landtag kämen demnach auch die AfD mit 7 und die Linke mit 5 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Brüssel mehren sich die Stimmen, die den Briten das „Modell Oslo“ schmackhaft machen wollen. Doch die Regierung in London lähmt sich mit Querelen weiter selbst. Es gibt dort niemanden, der auf die Vorschläge eingehen könnte.

09.08.2017

Kenia wird von den ersten Protesten am Rande der Präsidentschaftswahl erschüttert. In der Hauptstadt Nairobi wurden zwei Menschen von der Polizei erschossen. Verliefen die ersten Stunden der Wahl noch friedlich, zeichnen sich nach dem wahrscheinlichen Sieg von Amtsinhaber Kenyatta Szenen wie nach der Wahl vor zehn Jahren ab.

09.08.2017

Die US-Bundespolizei FBI hat im Juli das Haus von Donald Trumps früherem Wahlkampfchef Paul Manafort durchsucht. Ein Sprecher Manaforts bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Washington Post“.

09.08.2017
Anzeige