Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt CSU-Chef Seehofer erleidet Schwächeanfall
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt CSU-Chef Seehofer erleidet Schwächeanfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 26.11.2016
Anzeige
München

Schreckmoment bei einer Bürgersprechstunde in der Münchner Staatskanzlei: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat dort einen kurzen Schwächeanfall erlitten. Der CSU-Chef habe ein „kurzes Unwohlsein“ gehabt und sich hinsetzen müssen, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei. Danach habe der CSU-Chef aber die Veranstaltung wie geplant fortsetzen können. Erst im Januar hatte Seehofer in Wildbad Kreuth vor den CSU-Landtagsabgeordneten einen Schwächeanfall gehabt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tod des kubanischen Ex-Präsidenten und Revolutionsführers Fidel Castro hat weltweit gemischte Reaktionen ausgelöst.

26.11.2016

Im US-Staat Wisconsin werden nach der knappen Niederlage von Hillary Clinton bei der Präsidentschaftswahl die Stimmen neu ausgezählt.

26.11.2016

Nach neuen Vorwürfen hat der ins Visier der Staatsanwaltschaft geratene bayerische SPD-Politiker Linus Förster sein Landtagsmandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

26.11.2016
Anzeige