Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt CSU feiert Wahlkampfabschluss mit Merkel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt CSU feiert Wahlkampfabschluss mit Merkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:33 22.09.2017
Für die Kanzlerin ist der Besuch in München der letzte ihrer neun Wahlkampfauftritte im Freistaat. Quelle: Frank Rumpenhorst
München

Gemeinsam mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beendet die CSU in München offiziell ihren Bundestagswahlkampf. Bei der Veranstaltung auf dem Marienplatz werden auch CSU-Chef Horst Seehofer und Spitzenkandidat Joachim Herrmann erwartet.

Für die CDU-Chefin ist der Besuch in München der letzte ihrer neun Wahlkampfauftritte im Freistaat. Nachdem die beiden Schwesterparteien für den Wahlkampf ihren ungelösten Streit um die Zuwanderungspolitik vor einigen Monaten beigelegt hatten, kämpfen CDU und CSU gemeinsam für die vierte Amtszeit Merkels als Kanzlerin.

In den Umfragen hat die Union zwar schon seit Monaten einen großen Vorsprung vor der SPD und allen anderen Parteien, jedoch mussten auch CSU und CDU jüngst leichte Rückgänge hinnehmen. Zuletzt kam die CSU in Bayern auf Werte zwischen 47 und 48 Prozent, in den bundesweiten Umfragen liegt die Union bei 36 bis 37 Prozent. 2013 holte sie 41,5 Prozent der Stimmen, die CSU landete in Bayern gar bei 49,3 Prozent.

Offen ist aber noch, wie die beiden Parteien sich für eine mögliche Koalition in der Flüchtlingspolitik zusammenraufen wollen. Merkel lehnt die von der CSU zwischenzeitlich gar zur Koalitionsbedingung ausgerufene Obergrenze für Flüchtlinge kategorisch ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britische Premierministerin Theresa May wird sich in ihrer Grundsatzrede auch zu einer Übergangsphase nach dem Brexit und zu den Rechten von EU-Ausländern äußern.

22.09.2017

Die britische Premierministerin Theresa May will heute mit einer Grundsatzrede in Florenz Schwung in die zähen Brexit-Verhandlungen bringen.

22.09.2017

Wenige Tage vor der Bundestagswahl sackt die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz einer neuen Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter ab.

21.09.2017