Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Cameron will Eurotunnel besser sichern
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Cameron will Eurotunnel besser sichern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 31.07.2015
Anzeige
London

Großbritanniens Regierung will Migranten in Calais mit neuen Zäunen und anderen Sicherheitsmaßnahmen vom Eurotunnel fernhalten. Es würden Spürhunde, Absperrungen und weitere Hilfsmittel auf die französische Seite des Tunnels unter dem Ärmelkanal geschickt, sagte Premier David Cameron nach einer Sitzung des britischen Sicherheitskabinetts. Großbritannien wolle mit Frankreich Hand in Hand arbeiten. In der Nacht hatten erneut Hunderte Migranten versucht, auf Züge und Laster zu klettern, um durch den Eurotunnel illegal nach Großbritannien zu gelangen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 an Peking ist von Menschenrechtsorganisationen scharf kritisiert worden.

31.07.2015

In der Nato gibt es Streit über den Dialog mit Moskau. Deutschland will den Nato-Russland-Rat wiederbeleben. Doch nicht alle Bündnispartner halten das für eine gute Idee.

01.08.2015

Schon wieder ist auf ein künftiges Asylbewerberheim ein Anschlag verübt worden: Unbekannte warfen in der Nacht drei Brandflaschen auf ein Gebäude im sächsischen ...

31.07.2015
Anzeige