Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Clinton-Lager unterstützt Neuauszählung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Clinton-Lager unterstützt Neuauszählung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 26.11.2016
Anzeige
New York

Das Wahlkampf-Lager der unterlegenen US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton unterstützt die Neuauszählung der Stimmen in drei Bundesstaaten mit besonders knappem Wahlergebnis: Wisconsin, Pennsylvania und Michigan. Das teilte Rechtsberater Marc Erik Elias mit. Demnach will sich das Lager jetzt aktiv an der Initiative der Grünen-Bewerberin Jill Stein beteiligen, die bereits eine Nachzählung in Wisconsin beantragt hat. Hätte Clinton am 8. November die drei Staaten für sich entschieden, wäre sie die Gesamtsiegerin und nicht der Republikaner Donald Trump.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen der Vogelgrippe müssen 190 000 Enten aus einem Zuchtbetrieb in den Niederlanden getötet werden. Das teilte das Wirtschaftsministerium in Den Haag mit.

26.11.2016

Kommissionschef Jean-Claude Juncker zweifelt am Willen der türkischen Regierung zur EU-Mitgliedschaft. „Will die Türkei EU-Mitglied werden oder nicht?

26.11.2016

Schreckmoment bei einer Bürgersprechstunde in der Münchner Staatskanzlei: Ein Schwächeanfall stoppt Ministerpräsident Horst Seehofer, er muss sich hinsetzen. Nach kurzer Pause geht es weiter. Erinnerungen an Kreuth werden wach.

26.11.2016
Anzeige