Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Clinton bewundert Merkel
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Clinton bewundert Merkel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 01.10.2016
US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump sind sich ausnahmsweise einig.
Anzeige
Chicago

Die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat Kanzlerin Angela Merkel in den höchsten Tönen gelobt. „Ich mag viele Staatschefs, eine meiner Favoritinnen ist Angela Merkel, weil sie in schwierigen Zeiten eine außergewöhnliche und starke Führungsperson war“, sagte Clinton an Bord ihres Flugzeuges. Merkels Mut in der Flüchtlingskrise habe sie beeindruckt, fügte die Demokratin hinzu. „Ich hoffe, ich werde die Gelegenheit bekommen, mit ihr zusammenzuarbeiten.“ Eine Journalistin hatte Clinton gefragt, welchen Staatschef sie bewundere.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Barack Obama wird bei der Beisetzung des früheren israelischen Präsidenten Schimon Peres heute in Jerusalem eine Rede halten. Das teilte Obamas Sprecher in Washington mit.

30.09.2016

Letztes Geleit für Peres: Spitzenpolitiker aus aller Welt kommen zu seinem Begräbnis in Jerusalem. Israels Polizei ist in erhöhter Alarmbereitschaft. Hamas hat zu einem „Tag des Zorns“ aufgerufen.

30.09.2016

Bei den Linken rumort es ein Jahr vor der Bundestageswahl. Auslöser: Fraktionschefs Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch wollen als Duo die Partei in den Wahlkampf führen. Die sieben mächtigen ostdeutschen Landeschefs wollen sich das so nicht gefallen lassen.

29.09.2016
Anzeige