Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Clinton gewinnt in sieben Staaten, Trump in drei
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Clinton gewinnt in sieben Staaten, Trump in drei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:32 09.11.2016
Anzeige
Washington

Weitere Ergebnisse bei den US-Präsidentschaftswahlen: Die Demokratin Hillary Clinton hat die Bundesstaaten Illinois, New Jersey, Massachusetts, Maryland, Rhode Island, Delaware, Connecticut und die Bundeshauptstadt Washington DC. für sich entschieden. Das berichteten die Sender CNN und Fox News auf der Basis von Stimmauszählungen und Nachwahlbefragungen. Der Republikaner Donald Trump gewann die Abstimmung in Oklahoma, Tennessee und Mississippi. Die Ergebnisse waren alle erwartet worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Präsidentschaftswahl in den USA haben in mehreren Staaten die Wahllokale geschlossen.

09.11.2016

Grünen-Chef Cem Özdemir spielt mit dem Gedanken, im kommenden Jahr den Parteivorsitz abzugeben.

09.11.2016

Erste Ergebnisse bei den Präsidentschaftswahlen in den USA: Hillary Clinton hat den Bundesstaat Vermont gewonnen, bei dem drei Wahlmänner vergeben werden.

09.11.2016
Anzeige