Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Clinton zieht von Philadelphia aus in den Kampf ums Weiße Haus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Clinton zieht von Philadelphia aus in den Kampf ums Weiße Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 29.07.2016
Anzeige
Philadelphia

Das Präsidentschaftsrennen in den USA ist eröffnet. Hillary Clinton ist jetzt auch offiziell Kandidatin der Demokratischen Partei. Die 68-Jährige nahm auf dem Parteitag in Philadelphia ihre Nominierung an. Clinton nutzte ihre Rede zum Abschluss des Konvents zu einem Frontalangriff gegen ihren Rivalen. Donald Trump biete keinen echten Wandel - er bietet leere Versprechungen, rief sie den Delegierten zu. Clinton stellte auch Trumps charakterliche Eignung für das Präsidentenamt in Frage.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Anschläge in Bayern haben den Streit über Art und Umfang eines Einsatzes der Bundeswehr im Inland neu entfacht.

29.07.2016

Der Linke-Politiker Jan van Aken fordert Höchstgrenzen für die Zugehörigkeit von Abgeordneten im Bundestag.

30.07.2016

Polen und Großbritannien wollen trotz des Brexit-Votums ihre Zusammenarbeit vertiefen.

29.07.2016
Anzeige