Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Colonia Dignidad: Opferanwalt sieht Mitverantwortung Deutschlands
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Colonia Dignidad: Opferanwalt sieht Mitverantwortung Deutschlands
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:32 13.07.2016
Anzeige
Santiago de Chile

Am Rande des Staatsbesuchs von Bundespräsident Joachim Gauck in Chile ist eine Mitverantwortung Deutschlands für die Verbrechen der Sekte „Colonia Dignidad“ angemahnt worden. Die Sekte sei in Deutschland gegründet worden, unter Tätern wie Opfern seien Deutsche gewesen, sagte der deutsch-chilenische Anwalt Winfried Hempel. Deshalb müsse die deutsche Staatsanwaltschaft ermitteln. In der Siedlung „Colonia kam es zu systematischem Kindermissbrauch. Während der Militärdiktatur von 1973 bis 1990 in Chile war die Kolonie ein Folterzentrum der Geheimpolizei. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit sieht viel Positives im Brexit und betrachtet ihn als Möglichkeit, in Resteuropa für Klarheit zu sorgen.

13.07.2016

Kanzlerin Angela Merkel und ihre Minister bekommen nach einem Medienbericht in diesem sowie im kommenden Jahr mehr Geld.

13.07.2016

SPD-Chef Sigmar Gabriel schließt einen Verbleib der Bundeswehrsoldaten auf dem türkischen Stützpunkt Incirlik für den Fall aus, dass das Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete bestehen bleibt.

13.07.2016
Anzeige