Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Daniela Schadt: Joachim Gauck wird eifrig im Garten ackern
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Daniela Schadt: Joachim Gauck wird eifrig im Garten ackern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 09.07.2016
Anzeige
Berlin

Bundespräsident Joachim Gauck wird sich nach dem Ausscheiden aus dem Amt Anfang kommenden Jahres nach Einschätzung seiner Partnerin Daniela Schadt nicht langweilen. „In den letzten Jahren war oft wenig Zeit für die Familie - das wird sich dann ändern“, sagte die First Lady den Zeitungen der Funke Mediengrupp . Gauck werde bestimmt auch öfter an die Ostsee fahren, in das Haus seiner Familie in Wustrow. „Wenn er erst einmal da ist, wird er wie immer eifrig im Garten ackern.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat keine Einwände gegen das Projizieren politischer Botschaften auf das Reichtagsgebäude in Berlin.

09.07.2016

Die Nato-Staats- und Regierungschefs wollen sich heute auf ein verstärktes Engagement im Kampf gegen den internationalen Terrorismus verständigen.

09.07.2016

Die Nato-Staats- und Regierungschefs wollen sich heute auf ein verstärktes Engagement im Kampf gegen den internationalen Terrorismus verständigen.

09.07.2016
Anzeige