Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Davutoglu: Türkei und Deutschland helfen Menschen an Syrien-Grenze
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Davutoglu: Türkei und Deutschland helfen Menschen an Syrien-Grenze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 08.02.2016
Anzeige
Ankara

Deutschland und die Türkei wollen sich in einer gemeinsamen Soforthilfe-Aktion an der türkisch-syrischen Grenze um die dort ausharrenden Flüchtlinge kümmern. Eine entsprechende bilaterale Aktion gemeinsam mit Hilfsorganisationen werde umgehend beginnen, kündigte der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu nach einem Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel in Ankara an. Von deutscher Seite soll das Technische Hilfswerk, von türkischer Seite die staatliche Katastrophenhilfe eingesetzt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei dem Untergang von zwei Flüchtlingsbooten sind in der türkischen Ägäis mindestens 33 Menschen ertrunken. Vier Migranten seien gerettet worden, berichtete die Nachrichtenagentur DHA.

08.02.2016

Innerhalb der großen Koalition gibt es Streit um das Asylpaket II. Heute wollen Bundesinnenminister Thomas de Maizière von der CDU und SPD-Justizminister Heiko Maas ...

08.02.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel will heute mit der türkischen Regierung über die Flüchtlingskrise sprechen. Sie traf am Morgen in Ankara ein.

08.02.2016
Anzeige