Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt De Maizière: Länder sollten mehr Polizisten einstellen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt De Maizière: Länder sollten mehr Polizisten einstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 19.11.2016
Anzeige
Neumünster

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat die Länder aufgefordert, mehr Polizisten einzustellen. Der Bund erhöhe sein Personal innerhalb von fünf Jahren um 20 Prozent, sagte de Maizière auf einem Parteitag der schleswig-holsteinischen CDU in Neumünster. Dies sei eine gute Vorlage. De Maizière appellierte auch an die Länder, entschlossen gegen Wohnungseinbrüche vorzugehen. Deren Zahl sei in den letzten Jahren besorgniserregend gestiegen. Er sprach sich für eine härtere Bestrafung mit einem Jahr Mindeststrafe aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die CDU will im Bundestagswahlkampf um Wähler werben, die sich in den vergangenen Jahren von den etablierten Parteien abgewandt haben. Dafür will sie ihre Politik stärker auf Familien und Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen ausrichten.

19.11.2016

Oskar Lafontaine wird die Linkspartei im Saarland doch wieder in die Landtagswahl führen.

19.11.2016

Für Stephen Bannon ist Darth Vader ein Vorbild: Wenn es um die künftige Politik der USA geht, hält sich der künftige Chefstratege des Weißen Hauses gern an die Strategie der bösen Charaktere aus der Weltraum-Saga „Krieg der Sterne“.

19.11.2016
Anzeige