Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt De Maizière würdigt verstorbenen Struck als Teil der Bundeswehr
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt De Maizière würdigt verstorbenen Struck als Teil der Bundeswehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 03.01.2013
Anzeige
Uelzen

Struck habe sich nie nach dem Amt gesehnt, aber es dann mit großem Einsatz ausgeübt. Die Angehörigen der Bundeswehr hätten gespürt, dass ihm sein Amt wichtig geworden sei, weil sie ihm wichtig gewesen seien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen lässt eine neue Umfrage die Spannung weiter steigen: SPD und Grüne können demnach zwar mit einer Mehrheit rechnen - doch lässt ein leichter Aufwärtstrend der FDP die Hoffnungen von Schwarz-Gelb wieder wachsen.

04.01.2013

US-Außenministerin Hillary Clinton ist nach Angaben ihres Ministeriums am Mittwoch aus dem Krankenhaus in New York entlassen worden. Dort war sie wegen eines Blutgerinnsels im Kopf behandelt worden.

03.01.2013

Angesichts historisch niedriger Umfragewerte und interner Debatten zeigt sich CSU-Chef Horst Seehofer besorgt um den Koalitionspartner FDP. „Die einzige politische Sorge, die ich ins Jahr 2013 mit herübergenommen habe, ist die FDP“, sagte der bayerische Ministerpräsident der „Bild“.

04.01.2013
Anzeige