Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Debatte um neue Regeln zur Organspende nimmt Fahrt auf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Debatte um neue Regeln zur Organspende nimmt Fahrt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:43 28.05.2018
Frankfurt/Main

Nach dem Negativ-Rekord bei Organspenden mehren sich die Stimmen, die eine Neuregelung nach dem Vorbild europäischer Nachbarstaaten fordern. Zuletzt wurde in den Niederlanden die sogenannte Widerspruchslösung eingeführt: Jeder der nicht widerspricht, kommt nach dem Tod als Organspender in Frage. Aus Sicht der vielen schwerkranken Patienten auf der Warteliste, wäre eine solche Regelung der Idealfall, sagte Frank Ulrich Montgomery, der Präsident der Bundesärztekammer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der CSU droht bei der Landtagswahl im Herbst der Verlust der absoluten Mehrheit, auch wegen der starken Konkurrenz von rechts. Ministerpräsident Markus Söder setzt auf Heimat, Glauben und Grenzen als Rezept für den Machterhalt. Feuer mit Feuer bekämpfen – kann das funktionieren?

28.05.2018

Eine ideologisch aufgeheizte Stimmung, eine CSU, die den Staatsapparat und einen Großteil der Zivilgesellschaft im Griff hat – und eine Sozialdemokratie, die weiter unter der 20-Prozent-Marke dümpelt. Ein Gespräch mit Christian Ude, 21 Jahre lang SPD-Oberbürgermeister von München, über die Chancen von Opposition im Freistaat.

28.05.2018

Wenn der Mittelschicht ein Thema unter den Nägeln brennt, dann sind es steigende Mieten und knapper Wohnraum. Grünen-Chef Habeck erklärt im Interview, warum ein Maßnahmenpaket bitter nötig ist.

28.05.2018