Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Demonstranten blockieren Zugang AfD-Parteitag in Stuttgart
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Demonstranten blockieren Zugang AfD-Parteitag in Stuttgart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 30.04.2016
Anzeige
Stuttgart

Der AfD-Bundesparteitag an der Stuttgarter Messe hat einen massiven Polizeieinsatz ausgelöst. Nach Rangeleien zwischen Demonstranten und der Polizei wurden am Morgen rund 400 Protestler in Gewahrsam genommen. Die Demonstranten steckten Autoreifen in Brand und zündeten Feuerwerkskörper. Auch in der Nähe des Tagungsorts blockierten Gegner den Zugang zu der Veranstaltung, wie eine dpa-Reporterin berichtete. Rufe wie „Nazis raus“ oder „Ade, Ade zu AfD“ waren zu hören. Die Protestler sind teils schwarz vermummt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein russischer Kampfjet hat US-Angaben zufolge erneut gefährlich nah eine amerikanische Militärmaschine im internationalen Raum über der Ostsee überflogen.

30.04.2016

Gleich, um 10.00 Uhr, beginnt der AfD-Bundesparteitag in Stuttgart. Schon vorher ist es zu Rangeleien zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen.

30.04.2016

In der Flüchtlingskrise dringen offenbar mehrere EU-Staaten darauf, ab Mitte Mai für mindestens sechs Monate weitere Grenzkontrollen im Schengen-Raum durchführen zu können.

30.04.2016
Anzeige